Anbahnung von Leseübungen

Die Spiele bieten eine Einstimmung auf Leseübungen im Deutschunterricht z.B. nach Unterbrechungen im Schulalltag durch Ferien und Wochenenden. Das Material ist selbsterklärend und hat einen hohen Aufforderungscharakter für die freie Beschäftigung in 4er-Gruppen.

Auch als Stationenarbeit im Unterricht einsetzbar: eine Mappe ist für 2 Gruppen ausgelegt.

Die Spiele werden durch downloads ergänzt. Arbeitsblätter und Word-Formulare stehen zur Verfügung.

In der Sprach-und Lerntherapie werden Sprech- und Leseanlässe gestaltet. Hier wird die Beziehungsarbeit im 2er-Spiel vorgegeben und je nach Bedarf werden Motivation und Ehrgeiz oder das kontemplative Spiel betont, z.B. durch Ergänzungen und Erweiterungen mit eigenen Reimen.